Suche
Aktie
 
USA
 
Pharmaindustrie
 
Lantheus Holdings Inc Registered Shs
104,00-1,47 % -1,55 €
Lang & Schwarz  |  
24.07.2024
  |  
22:58:10
 
Geld
104,00
Vortageskurs
105,55
Tageshoch
108,30
52 Wochen Hoch
116,05
Brief
105,70
Eröffnung
105,55
Tagestief
103,90
52 Wochen Tief
46,33

Chart

Kursdaten  24.07.2024

Geld104,00 €
Brief105,70 €
Spread1,70 €
Schluss Vortag105,55 €
Eröffnung105,55 €
Tagesvolumen15,44 Mio. €
Gehandelte Stück146,66 Tsd. St.

 

Tageshoch108,30 €
Tagestief103,90 €
Jahreshoch116,05 €
Jahrestief46,33 €
Jahreshoch seit 01.01.116,05 €
Jahrestief seit 01.01.46,33 €

Position

Daten / Zahlen

BezeichnungLantheus Holdings Inc Registered Shs
ISIN / WKNA117UE / US5165441032
GattungAktie
BranchePharmaindustrie
LandUSA
Marktkapitalisierung3,68 Mrd. €
Streubesitzk.A.
Aktienzahl68,55 Mio. St.
KGV 2022124,29
KCV 202212,40

Technische Kennzahlen

Gleitender Durchschnitt 200 Tage
Gleitender Durchschnitt 100 Tage
Gleitender Durchschnitt 50 Tage
Gleitender Durchschnitt 38 Tage
Volatilität 30 Tage0,38 %
Volatilität 250 Tage0,62 %

Ähnliche Aktien

Lantheus Holdings Inc Registered Shs

Lantheus Holdings, Inc. entwickelt, produziert und vermarktet diagnostische und therapeutische Produkte, die Kliniker bei der Diagnose und Behandlung von Herz-, Krebs- und anderen Krankheiten weltweit unterstützen. Das Unternehmen bietet DEFINITY, ein ultraschallverstärkendes Mittel, das bei echokardiographischen Untersuchungen eingesetzt wird; TechneLite, einen Technetium-Generator für die Nuklearmedizin; Xenon-133 zur Beurteilung der Lungenfunktion; Neurolite zur Identifizierung des Bereichs im Gehirn, in dem der Blutfluss aufgrund eines Schlaganfalls blockiert oder reduziert ist; und Cardiolite, ein injizierbares Tc-99m-markiertes Bildgebungsmittel. Das Unternehmen bietet auch AZEDRA, eine radiotherapeutische Therapie, den Automated Bone Scan Index, der die Krankheitslast von Prostatakrebs berechnet, indem er mit Hilfe eines künstlichen neuronalen Netzes Tracer-Aufnahmen im Knochenscan als metastatische oder gutartige Läsionen erkennt und klassifiziert, RELISTOR für opioidbedingte Verstopfung und PYLARIFY für die Visualisierung von Lymphknoten, Knochen- und Weichteilmetastasen, um das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von rezidivierendem und/oder metastasierendem Prostatakrebs festzustellen. Darüber hinaus entwickelt es Flurpiridaz zur Bewertung des Blutflusses zum Herzen, 1095, ein PSMA-gezieltes, mit Jod-131 markiertes kleines Molekül, PNT2002 für Patienten vor einer Chemotherapie, PNT2003, eine SSTR-Therapie zur Behandlung von Patienten mit SSTR-positiven neuroendokrinen Tumoren, und PYLARIFY AI, eine KI-basierte Medizintechniksoftware zur standardisierten quantitativen Bewertung von PSMA-PET/CT-Bildern bei Prostatakrebs. Das Unternehmen beliefert Krankenhäuser, unabhängige diagnostische Testeinrichtungen, staatliche Einrichtungen, integrierte Liefernetzwerke, Radiopharmazien, Kliniken, Vertriebsfirmen und Gemeinschaftspraxen. Es unterhält strategische Partnerschaften mit NanoMab Technology Limited, Bausch Health Companies, Inc, GE Healthcare Limited und FUJIFILM. Das Unternehmen wurde 1956 gegründet und hat seinen Sitz in Bedford, Massachusetts.