Suche
Aktie
 
USA
 
Finanzdienstleistungen
 
Intercontinental Exchange Inc Registered Shs
98,620,07 % 0,07 €
Lang & Schwarz  |  
30.01.2023
  |  
08:46:40
 
Geld
98,62
Vortageskurs
98,55
Tageshoch
98,73
52 Wochen Hoch
126,35
Brief
100,56
Eröffnung
98,55
Tagestief
98,51
52 Wochen Tief
86,20

Chart

Kursdaten  30.01.2023

Geld98,62 €
Brief100,56 €
Spread1,94 €
Schluss Vortag98,55 €
Eröffnung98,55 €
Tagesvolumen732,21 Tsd. €
Gehandelte Stück7,43 Tsd. St.

 

Tageshoch98,73 €
Tagestief98,51 €
Jahreshoch126,35 €
Jahrestief86,20 €
Jahreshoch seit 01.01.101,76 €
Jahrestief seit 01.01.94,15 €

Position

Daten / Zahlen

BezeichnungIntercontinental Exchange Inc Registered Shs
ISIN / WKNA1W5H0 / US45866F1049
GattungAktie
BrancheFinanzdienstleistungen
LandUSA
Marktkapitalisierung55,11 Mrd. €
Streubesitz84,00 %
Aktienzahl558,55 Mio. St.
KGV 202118,90

Technische Kennzahlen

Gleitender Durchschnitt 200 Tage
Gleitender Durchschnitt 100 Tage
Gleitender Durchschnitt 50 Tage
Gleitender Durchschnitt 38 Tage
Volatilität 30 Tage0,06 %
Volatilität 250 Tage0,27 %

Ähnliche Aktien

Intercontinental Exchange Inc Registered Shs

Intercontinental Exchange Group (ICE) ist ein führender Börsenbetreiber, der weltweit regulierte Börsen, Handelsplattformen und Clearing-Häuser betreibt und sich auf den elektronischen Handel von Futures sowie auf Over-the-Counter-Märkte (OTC) spezialisiert hat. Die unterschiedlichen Märkte des Unternehmens bieten Handel auf Rohöl und raffiniertes Öl, Erdgas, Strom und Emissionen, Kohle, Eisenerz, Agrarrohstoffe sowie Kreditderivate. Dabei betreibt ICE mehrere zentrale Terminbörsen in Nordamerika und Europa. Dazu zählen die Londoner ICE Futures, die mit Optionen und Futures auf Erdöl- und Erdgas handelt, die Agrarrohstoffbörsne ICE Futures U.S. sowie ICE Futures Canada . An den beiden Letztgenannten sind unter anderem Futures auf die Aktienindizes Russell notiert. Gehandelt werden hauptsächlich Raps, Kakao, Kaffee, Baumwolle, Orangensaft und Zucker. Die elektronische Handelsplattform des Betreibers zählt aufgrund innovativer Technologien zu den weltweit flexibelsten und effizientesten Derivat-Handelsplattformen und bedient Kunden in über 70 Ländern. In weniger als drei Sekunden führt die Plattform den Futures-Handel durch und sorgt als führende OTC-Energie-Handelsform für mehr Transparenz und Liquidität zuvor fragmentierter Märkte. Im November 2013 übernahm das Unternehmen NYSE Euronext. Die Verbindung der beiden Firmen gilt als entscheidender Schritt, um Marktführer im globalen Börsengeschäft zu werden.